Kunst und Corona

Wie eine ’systemrelevante‘ Branche die Pandemie als historischen Wendepunkt in unserer jüngsten Geschichte reflektiert. Das Corona-Virus oder Covid-19 ist eine unsichtbare Wand, die zwischen menschlichem Austausch, einem Beieinander sein, steht. Sperren, Isolation und Quarantäne haben Menschen und Künstler*innen auf der ganzen Welt betroffen. Es sind unterschiedliche Blickwinkel der Pandemie von neuen Normalitäten, Eindrücken und Empfindungen„Kunst und Corona“ weiterlesen

Doku zu 100 Jahre Beuys

Am 05. Mai 2021 lief im WDR die Dokumentation Beuys zum 100. Geburtsjahr des Kunst- und Gesellschafts-Visionärs, der Zeit seines Wirkens an einem gesellschaftsumfassenden Gesamtkunstwerk gearbeitet hat. Der Dokumentarfilm überzeugt mit einer vielschichtigen Betrachtung des Menschen Beuys durch Wegbegleiter seines Wirkens sowie spannenden Live-Bildern seiner Zeit von Interviews, Vorträgen und Performances. Der Transformateur von Kunst„Doku zu 100 Jahre Beuys“ weiterlesen

Otto Dix – Der böse Blick im K20 Düsseldorf

Der berühmt berüchtigte Maler Otto Dix (Gera 1891 – 1969 Singen) performte nach außen gerne den sogenannten Bürgerschreck, die Ausstellung stellt aber vor allem seine Begabung als präzisen Beobachter und Porträtisten heraus. Die aktuelle Wechselausstellung (vom 11. Februar – 28. Mai 2017) im K20 zeigt Werke Otto Dix‘ aus seiner intensiven Schaffensphase zwischen 1922 und„Otto Dix – Der böse Blick im K20 Düsseldorf“ weiterlesen

Neues vom tanzhaus nrw düsseldorf! 01./02. März 2017: Company Selon l’Heure/Ali Moini

  Company Selon l’Heure/Ali Moini Man anam ke rostam bovad pahlavan  – „Ich verdanke Rostam meinen Ruhm“ (iranisches Sprichwort) Mensch oder Maschine – Wer hat die Kontrolle? Wer imitiert wen? Wie nah ist der Mensch der Maschine? Wann ist der Mensch ein Mensch? Was ist die menschliche Natur? Um diese und weitere Fragen dreht sich„Neues vom tanzhaus nrw düsseldorf! 01./02. März 2017: Company Selon l’Heure/Ali Moini“ weiterlesen

Joseph Beuys, der Mann mit dem Hut. – Das Museum Kurhaus Kleve transportiert seine Präsenz in die heutige Zeit!

Das Museum Kurhaus in Kleve hat den 30. Todestag und 95. Geburtstag von Joseph Beuys (Kleve, Krefeld 1921 – 1986 Düsseldorf) zum Anlass genommen, die Ausstellung Joseph Beuys – Werklinien (01. Mai bis 04. September) zu realisieren. Dabei werden Beuys‘ Werke, deren Entstehung und Entwicklung eng mit seinem Aufenthalt in Kleve verbunden sind, gezeigt. Seine„Joseph Beuys, der Mann mit dem Hut. – Das Museum Kurhaus Kleve transportiert seine Präsenz in die heutige Zeit!“ weiterlesen

Nezaket Ekicis Performance “Not on Earth“ zeigt einen intensiven Farbrausch, der uns in eine Gedankenwelt über Kunst entführt

Am vergangenen Sonntag waren wir dabei, als die in Duisburg aufgewachsene Künstlerin Nezaket Ekici, im Zuge ihrer Performance Not on Earth, vor dem Eingang des Lehmbruck Museums in Duisburg den Zuschauern mit ihrem Körper einen roten Teppich geschaffen hat. Im Rahmen der großen Sonderausstellung des Lehmbruck Museums An der Oberfläche_On Surface, die sich mit Oberflächenbeschaffenheiten„Nezaket Ekicis Performance “Not on Earth“ zeigt einen intensiven Farbrausch, der uns in eine Gedankenwelt über Kunst entführt“ weiterlesen

28. August: Performance by Nezaket Ekici mit anschließendem Künstlergespräch im Lehmbruck Museum Duisburg

Im Rahmen der großen Sonderausstellung An der Oberfläche_On Surface im Lehmbruck Museum Duisburg zeigt die Künstlerin und Meisterschülerin von Marina Abramović Nezaket Ekici am kommenden Sonntag ihre Performance Not on Earth, bei der sie als überdimensionaler Pinsel agiert: Mit kraftvollen und intensiven Gesten macht Ekici ihren Körper zum Material, Medium und Werk, das einen roten„28. August: Performance by Nezaket Ekici mit anschließendem Künstlergespräch im Lehmbruck Museum Duisburg“ weiterlesen

Ausstellungen zu Joseph Beuys im Museum Kurhaus Kleve: Joseph Beuys – Werklinien (bis 04.09.2016) / Wer nicht denken will, fliegt raus – Handlungsanweisungen nach Beuys (bis 18.09.2016)

2016 ist der 30. Todestag und 95. Geburtstag von Joseph Beuys. Diese Jubiläen nimmt das Museum Kurhaus Kleve zum Anlass, um mit Objekten aus der Sammlung und mit Leihgaben eine Ausstellung zu realisieren, die sich zum ersten Mal, rund um die originalen Räume, auf die wichtigsten Werkgruppen konzentrieren wird, die dort entstanden sind. Dabei werden symptomatische„Ausstellungen zu Joseph Beuys im Museum Kurhaus Kleve: Joseph Beuys – Werklinien (bis 04.09.2016) / Wer nicht denken will, fliegt raus – Handlungsanweisungen nach Beuys (bis 18.09.2016)“ weiterlesen

“If I don’t die I will survive.“: “Zvizdal“ zeigt ein intensives Portrait zweier starker Persönlichkeiten, die auf beeindruckende Weise die Strahlung, vor allem aber die Isolation, gemeinsam überleben

Anmerkung zum PROJETO BRASIL im tanzhaus nrw düsseldorf: Termin bedingt konnten wir leider doch nicht die vorgesehene Performance am 24./25. Juni besuchen. Wir würden uns aber sehr über Feedbacks von Besuchern des PROJETO BRASIL freuen, die eine der Veranstaltungen des Festivals in Düsseldorf, oder den anderen teilnehmenden Städten, besucht haben. Vielen Dank schon mal im„“If I don’t die I will survive.“: “Zvizdal“ zeigt ein intensives Portrait zweier starker Persönlichkeiten, die auf beeindruckende Weise die Strahlung, vor allem aber die Isolation, gemeinsam überleben“ weiterlesen

Wir bleiben dem PACT Zollverein und tanzhaus nrw düsseldorf vorerst treu und besuchen das PROJETO BRASIL, sowie die Deutschlandpremiere des Stücks „Zvizdal“

24./25. Juni: Grupo Cena 11 zeigen im Rahmen des PROJETO BRASIL das Stück „Monotony of Approach and Fugue for Seven Bodies“ im tanzhaus nrw düsseldorf 01./02. Juli: Die Künstlergruppe BERLIN zeigen ihr Stück „Zvizdal“, eine multimediale Doku-Video-Performance, beim PACT Zollverein Das tanzhaus nrw düsseldorf ist die Institution für NRW, die am bundesweiten Festival PROJETO BRASIL„Wir bleiben dem PACT Zollverein und tanzhaus nrw düsseldorf vorerst treu und besuchen das PROJETO BRASIL, sowie die Deutschlandpremiere des Stücks „Zvizdal““ weiterlesen

Fantasiereise

Liebe, Sex, Vertrauen, Partnerschaft

refugeenotes

About my life and everything else 🙌 Inst:@nihilnove

Paul Fehm

animal scribax Heidelberg

Paul Parkman

Men's Luxury Footwear

ARBIND KUMAR BLOG

arbindkumar475151597. wordpress.com

Photography Tutorials 101

Photography Tutorial Videos

Chateau Cherie

Exposing Bullies and Liberating Targets to Make The World a Safer Place for All

Seelenkompott

Ein Komp(l)ott des Lebens

PHOTO.RİP

PHOTO FASHİON VİDEO MUSİC