Coolness. Inszenierung von Mode im 20. Jahrhundert

Die multimedial angelegte Ausstellung geht dem Phänomen Coolness im 20. Jahrhundert nach und zeigt Kleidungsstücke von divenhaften Abendkleidern über Lederjacken bis hin zu Blue Jeans und nimmt dabei Kleidung als Ausdrucksform einer kühl und distanziert wirkenden Haltung in den Blick. Fotografien, zeitgenössisches Filmmaterial und Musik ergänzen die Entwicklung des Coolness-Phänomens und die Bedeutung im letzten„Coolness. Inszenierung von Mode im 20. Jahrhundert“ weiterlesen

BOHJazz in der Skylounge TextilWerk Bocholt

Gig der Konzertreihe mit dem Saxophonisten Reiner Witzel vom 05. Mai 2022 Alle zwei Monate spielt die Konzertreihe BOHJazz in der Skylounge mit einer neuen Besetzung und Besucher*innen dürfen sich über einen freien Eintritt und spannende Klänge der unterschiedlichen Bandbesetzungen freuen. Diesmal begeisterten Jazzgitarrist Christian Hassenstein gemeinsam mit Volker Heinze am Bass, Silvio Morger an„BOHJazz in der Skylounge TextilWerk Bocholt“ weiterlesen

Open Call Deadline June 15, 2022: Statements in Blue+Yellow & White+Red

Beitrag von Alessandro Chiodo, Angelo della pace (Engel des Friedens), Gips-Skulptur.Pop-Art, Comic-Art, Dada: „Every day working for peace, coexistence and acceptance.“ Abstrakte Acrylbilder auf Wellpappe: Die handwerklich hergestellten Kunstwerke zeichnen sich durch einen besonderen an Street Art und Ready Made angelehnten Stil aus. Das Ausstellungsprojekt Statements versucht auch mit Künstlern der Krisenregion in Kontakt zu„Open Call Deadline June 15, 2022: Statements in Blue+Yellow & White+Red“ weiterlesen

Statements in Blue+Yellow & White+Red

Gemeinschaftsausstellung im Zeichen der Solidarität mit der Ukraine und der belarussischen Freiheitsbewegung, eine Kunstaktion im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz unter dem Motto „Kompass Europa: Ostwind“Die Präsentation des Projektes wird als Pop-Up-Ausstellung in der Koblenzer Innenstadt stattfinden. Nach Beendigung der Ausstellung wird das Gesamtwerk einem Exilverein zur Verfügung gestellt, zum Verkauf oder für eine Versteigerung. Mit„Statements in Blue+Yellow & White+Red“ weiterlesen

TextilWerk Bocholt at FUTUR 21 – kunst industrie kultur

Das TextilWerk Bocholt (LWL-Industriemuseum) nimmt mit zwei Futur_arbeiten am Festival FUTUR 21 teil. Im neuen Kulturquartier der Textilregion Bocholt treten die Lebens- und Arbeitswelten von Unternehmern und Arbeiterfamilien seit der Hochindustrialisierung mit aktuellen Konzepten von Arbeit und dem Verhältnis von Menschen und Maschinen in Dialog. Die Arbeit LUCID von Tristan Schulze erschafft eine gestalterisch-kreative Interaktion„TextilWerk Bocholt at FUTUR 21 – kunst industrie kultur“ weiterlesen

KUNSTFORUM Band 278 und Band 279

Bei der Verlosung des KUNSTFORUM Adventskalenders konnte ich mich über gleich zwei gewonnene Bände für die Zeiträume Nov.-Dez. 2021 und Jan.-Feb. 2022 freuen. Spannende Artikel, Reportagen und Interviews unter anderem zum Thema KI und Kunst in Band 278. Zu diesem Thema wird die AR (Augmented Reality) Biennale: LEVEL UP! durch das NRW-Forum Düsseldorf (bis zum„KUNSTFORUM Band 278 und Band 279“ weiterlesen

Nezaket Ekici – Panta Rhei

Performance im Bröhan-Museum Berlin am 6. November 2021, 16–21 Uhr. Zum 100. Geburtstag des Sammlungsgründers Karl H. Bröhan zeigt die Künstlerin im Sinne „Panta Rhei“ („Alles fließt“) ihre performative Auseinandersetzung mit der Porzellansammlung des Museums. Die Performance hat Ekici exklusiv für das Bröhan-Museum entwickelt, mit dessen besondere Sammlung von Alltagskultur sie die Verbindung von Kunst„Nezaket Ekici – Panta Rhei“ weiterlesen

Ina Abuschenko-Matwejewa. Giordano Bruno

24. Oktober – 16. Dezember 2021 in der Galerie Fenster im Brandenburgischen Viertel von Eberswalde Die Ausstellung widmet sich dem Giordano Bruno Zyklus der 1969 in Bernau geborenen Künstlerin Ina Abuschenko-Matwejewa. Nach dem Studium der Malerei/Grafik an der Hochschule für Bildende Künste Dresden (1991-96) studierte sie zwei Jahre an der Universität der Künste Berlin im„Ina Abuschenko-Matwejewa. Giordano Bruno“ weiterlesen

Kunst und Kultur aus Brandenburg und Berlin

Verfolgen Sie auf Facebook und Instagram die Reisestationen von modernperformingart in Brandenburg und Berlin zwischen dem 03. und 12. September 2021. modernperformingart besucht in Bad Freienwalde die Ausstellung Die Norwegen Reise der Künstlerin Ina Abuschenko und erkundet Kultur- und Naturorte der Waldstadt Eberswalde. Erfahren Sie mehr über Ina Abuschenko im Beitrag ‚The Subtile is Now:„Kunst und Kultur aus Brandenburg und Berlin“ weiterlesen

August und Elisabeth Macke – Der Maler und die Managerin

Ausstellung im LWL-Museum für Kunst und Kultur, Westfälisches Landesmuseum, Münster, bis 05. September 2021 Die Ausstellung zeigt die stilistische Entwicklung Mackes als bedeutenden Expressionisten seiner Zeit und die wichtige Rolle Elisabeths, nicht nur als Muse und Managerin, sondern auch als künstlerische Vertraute und Partnerin, die einem selbstbewussten und extravaganten Frauentypus im Geist der goldenen 1920er„August und Elisabeth Macke – Der Maler und die Managerin“ weiterlesen

Fantasiereise

Liebe, Sex, Vertrauen, Partnerschaft

refugeenotes

About my life and everything else 🙌 Inst:@nihilnove

Paul Fehm

animal scribax Heidelberg

Paul Parkman

Men's Luxury Footwear

ARBIND KUMAR BLOG

arbindkumar475151597. wordpress.com

Photography Tutorials 101

Photography Tutorial Videos

Chateau Cherie

Exposing Bullies and Liberating Targets to Make The World a Safer Place for All

Seelenkompott

Ein Komp(l)ott des Lebens

PHOTO.RİP

PHOTO FASHİON VİDEO MUSİC